Erwachsene (18+)

Alle Kurse für Babies und Kleinkinder sind Gruppenkurse. An NÖ Feiertagen finden keine Kurse statt. Ob dein Kurs in den Ferien stattfindet siehst du in den Kursterminen die dein Kursleiter/ deine Kursleiterin festgelegt hat.

Hier geht es zur online-Anmeldung für alle Kurse.

Prüfungsvorbereitung  Musikuniversität/ Konservatorium/ PH/ Bafep/ Vorsingen/ Auditions 

Im Einzelunterricht bereiten dich Musik- und InstrumentalpädagogInnen kompetent und gezielt auf deine Prüfungssituation vor. Gemeinsam schulen wir Ohr und Stimme, trainieren sowohl die Vorspielsituation als auch dein rhythmisches Verständnis. Bei jeder Menge Praxis geht die nötige Theorie ganz nebenher – so macht lernen Spaß!

Kursleitung: Markus Osztovics, Katharina Osztovics

Einzelunterricht: €30,- (inkl. USt.) pro Einheit á 25min/ €60,- (inkl. USt.) pro Einheit á 50min

Kursort:Kreativzentrum Der Kreisel, Pechergasse 7, 2700 Wiener Neustadt

Bei Interesse & Fragen sowie zur Anmeldung bitte Kontakt aufnehmen office@derkreisel.at oder 0664/8948468

Brush up your English – individuelles Fremdsprachentraining auf Englisch

Im Einzelunterricht macht dich Sprachpädagogin Katharina fit für die nächste Konferenz auf Englisch, poliert die Sprachkenntnisse für den nächsten Urlaub auf oder unterstützt beim Schreiben von business-letter oder der Korrespondenz im Ausland. Individuell auf deine Bedürfnisse zugeschnitten ist von Fokus auf das Sprechen bis hin zu einer Kombination aus Sprechen/ Lesen/ Schreiben/ Verstehen alles möglich was dir weiterhilft. Unkompliziert und flexibel findet der Unterricht in Präsenz oder über ZOOM statt. Die Kursmaterialien bekommst du individuell auf dich zugeschnitten zum Download auf unserer Website zur Verfügung gestellt.

Kursleitung: Katharina Osztovics

Einzelunterricht: €30,- (inkl. USt.) pro Einheit á 25min/ €60,- (inkl. USt.) pro Einheit á 50min

Kursort:Kreativzentrum Der Kreisel, Pechergasse 7, 2700 Wiener Neustadt bzw. online via ZOOM

Bei Interesse & Fragen sowie zur Anmeldung bitte Kontakt aufnehmen office@derkreisel.at oder 0664/8948468

„Singen und Klingen“ Musiziergruppe für Seniorinnen und Senioren in Betreutem Wohnen/ Pflegeheim

Beim „Singen & Klingen“ ist jeder willkommen, egal welches Alter oder musikalische Erfahrung. Gemeinsam werden altbekannte Lieder und Melodien wieder erweckt! Es wird gesungen, bewegt und musiziert – vertraute und neue Instrumente werden zum Klingen gebracht, es winken viele gemeinsame Stunden voll Musik. Keine Vorkenntnisse erforderlich.

Teilnehmen kann jede und jeder in sitzender Position (im Rollstuhl oder Sessel), die Sprechfähigkeit ist keine Voraussetzung. Die Musizierstunde ist konzipiert und durchgeführt nach den Methoden des elementaren Musizierens und unterscheidet sich daher von der Musiktherapie. Die Gruppe wird von Katharina einer ausgebildeten Musikpädagogin mit Zusatzausbildung in Elementarer Musikpädagogik und Erfahrung in der Musikgruppenleitung in der Altenpflege geleitet. Auch demente Personen können gerne an der Musiziergruppe teilnehmen. Die Musiziergruppe findet direkt am Betreuungsstandort der TeilnehmerInnen statt, die Dauer ist flexibel zu vereinbaren. Am Besten eignet sich ein Gemeinschaftsraum wo die TeilnehmerInnen in einem großen Kreis beisammen sitzen können. Alle Kursmaterialien (Instrumente, sensomotorische Materialien etc.) sind im Preis inbegriffen.

Kursleitung: Katharina Osztovics

Preis/ Dauer/ Ort nach Absprache

„Musik als Potenzial – jede:r kann Musizieren“ Workshop für (angehende) Elementarpädagog:innen und Volksschulpädagog:innen 

Musik ist ein wunderbares Geschenk dass es uns ermöglicht selbst aktiv zu gestalten, zuzuhören, miteinander kreativ  und in Bewegung zu agieren oder auf der Bühne zu performen. Mein Ziel ist es gemeinsam mit den Fortbildungsteilnehmer:innen das Musizieren als etwas Lustvolles und Stressfreies erlebbar zu machen, die eigene  (Sing)Stimme zu erforschen und kennenzulernen sowie auf Instrumenten zu improvisieren oder zu begleiten. Wie all das ist auch im Alltag von Kindergarten und Schule möglich ist, warum es seine Daseinsberechtigung hat und wie man es schafft bei 30 kleinen Musiker:innen kühlen Kopf zu bewahren diskutieren wir anhand von Beispielen aus der Praxis.

Fortbildungsinhalt (Schwerpunktsetzung nach Wunsch):

  • Wege und Ideen zur spielerischen Förderung des Musizierens im Kindergarten und Volksschulalter 
  • Möglichkeiten der Einbindung von Musiziersituationen in den Alltag in der Bildungsinstitution
  • Chancen des fächerübergreifenden Arbeitens in Verbindung mit Musik
  • Wege zum stressfreien instrumentalen Musizieren in der Klein- und Großgruppe
  • Das 1×1 der chorischen Stimmbildung im Kindesalter 
  • Musikhören lernen
  • Tipps & Tricks aus der Praxis

Kursleitung: Katharina Osztovics

Preis/ Dauer/ Ort nach Absprache

„English is a word-game – Englischlernen leicht gemacht“ Workshop für (angehende) Elementarpädagog:innen und Volksschulpädagog:innen

We’re going global – und das vom Kindergartenalter bis zur Chef-Etage. Sprachkompetenz in Englisch wird mittlerweile in jedem Berufsfeld vorausgesetzt und bereits im Kleinkindalter werden spielerisch die Grundsteine für die Englischkenntnisse der Youngsters gelegt. Beim Sprachunterricht sind bereits die Elementarpädagog:innen und Volksschulpädagog:innen gefragt: mein Ansatz zum Sprachenlernen setzt auf die Kombination von Sprachenlernen und Musik sowie Rhythmik und bietet innovative, spannende Unterrichtsideen für Lehrkräfte, Kindergärtner:innen und Erzieher:innen. 

Fortbildungsinhalt (Schwerpunktsetzung nach Wunsch):

  • Wege und Ideen zur spielerischen Erarbeitung von Wörtern und Phrasen auf Englisch
  • Möglichkeiten und Chancen des fächerübergreifenden Arbeitens in Verbindung mit Englisch
  • Einbindung von Englisch im Kindergarten und Volksschulalter durch Geschichten, Gedichte, Lieder und Reime
  • gutes Lehrmaterial finden, erkennen und für die individuellen Bedürfnisse der Gruppe nutzen bzw. adaptieren
  • Tipps & Tricks aus der Praxis 

Kursleitung: Katharina Osztovics

Preis/ Dauer/ Ort nach Absprache

Teambuilding „Mit Rhythmik kreative Lösungen finden“

Rhythmik ist eine innovative Möglichkeit kreative Strategien zur Problemlösung zu finden und sich bei gemeinsamer Auseinandersetzung mit
Rhythmik und musikpädagogischen Arbeitsweisen als Team zu erproben. Zudem stimuliert Rhythmiktraining mehrere Hirnareale und fördert dadurch vernetztes Denken, eine essentielle Grundlage für das Finden von Lösungsansätzen und das Arbeiten im Team.

Rhythmus und Musik verbinden seit jeher Menschen aller Generationen. Ohne jegliche musikalische Vorkenntnisse wird beim Team-Building miteinander gearbeitet, gesungen und musiziert. Dafür braucht es weder eine ausgebildete Singstimme noch Noten, das einzige Handwerkszeug bringt jede:r bereits mit – seinen Körper und ein Funken Kreativität! Alles weitere habe ich mit im Gepäck wenn ich an den Fortbildungsort komme.

Wie man das Geklapper von Tellern oder das Ticken eines Weckers musikalisch darstellt, wie Musik aus Afrika klingt und was Steine damit zu tun haben? Hier finden wir es heraus. Gemeinsam. Als Team.

Teambuilding Workshops eignen sich sowohl für Schulklassen ab 6-18 Jahre als auch für Mitarbeiter:innenfortbildungen oder Fortbildungen für (angehende) Pädagog:innen.

Keine musikalischen Vorkenntnisse vorausgesetzt.

Kursleitung: Katharina Osztovics, Monika Mayer, Anita Gritsch

Preis/ Dauer/ Ort nach Absprache